Sexuelle Übergriffe, körperliche und psychische Misshandlung und Vernachlässigung sind für viele Kinder und Jugendliche in der Schweiz bittere Realität. 2011 wurden in Kinderkliniken insgesamt 1180 Fälle gemeldet. Das sind 28% mehr als im Jahr 2010. Zunehmend ist auch die Gefahr von sexuellen Übergriffen via elektronische Medien.

Weitere Informationen zum Thema Misshandlung: